Grundlos Wohlfühlen – Das Studium

mit Dr. med. Volker Mann

Warum Das Studium?

Grundlos wohlfühlen ist völlig natürlich und Sie können das mit Hilfe von einfachen Übungen recht schnell erfahren.

Damit dieses grundlose Wohlfühlen aber ohne Ende stattfindet, braucht es Zeit, Übung und vor allem logische Einsicht in die Unlogik von all dem, was Sie bisher über sich und Ihre Umwelt geglaubt und für wahr gehalten haben.

Diese logische Einsicht und die Übungen werden Ihnen im Rahmen des Studiums angeboten, Stück für Stück, einfach verständlich und vollkommen logisch, ohne dass Sie etwas zu glauben brauchen.

Damit Sie sich leicht einen Überblick über die einzelnen Themenbereiche des Studiums verschaffen können, finden Sie eine Auflistung der Trailer zu den einzelnen Online-Video-Coachings hier auf dieser Seite.

Jeder Mensch, der einer normalen Unterhaltung folgen kann, hat die Möglichkeit, sich mit Hilfe dieses Studiums für den Rest des Lebens grundlos wohlzufühlen – unabhängig von der Vergangenheit.

Was bringt Ihnen all das, was Sie erreichen und haben und machen können, wenn Sie sich nicht wirklich wohlfühlen?

Ihr durchschnittliches Jahres-Lebens-Gefühl ist die Messlatte, die für Sie, wie für jeden Menschen entscheidend ist. Diese Richtgröße ist aber recht unbekannt und wird selten beachtet.

Wozu weiterhin so viel Anstrengung in die Aufrechterhaltung einer Illusion stecken, die ausschließlich dazu führt, dass Sie sich schlecht fühlen! Und dieses schlecht fühlen, was nicht natürlich ist, fängt bei der leichtesten Anspannung oder dem Gefühl gestresst zu sein an.

Immer, wenn Sie sich schlecht fühlen, ist dies das Ergebnis von „Glauberei“.

Unglaublich?

Brauchen Sie auch nicht zu glauben, denn auch dieses ist vollkommen logisch!

Warum etwas „Wahn-sinniges“ fortführen, wenn ohne Ende grundlos wohlfühlen völlig natürlich ist und ohne Aufwand, wie ein ständiges Geschenk einfach hier ist… ?

Auch für Sie!

In diesem Studium geht es darum, gemeinsam genau hinzuschauen und alles konsequent immer weiter logisch zu hinterfragen. Dadurch fällt die Illusion, die Sie momentan noch für wahr halten, immer mehr in sich zusammen und es bleibt das übrig, was natürlich und wirklich ist: grundloses Wohlgefühl – ohne Ende.

Hinweis: Können Sie sich das Studium „Grundlos Wohlfühlen“ zum regulären Preis aufgrund Ihrer finanziellen Situation nicht leisten? klicken Sie hier – auch für Sie findet sich eine Möglichkeit.

Das Studium ist für Sie geeignet, ...

  • wenn Sie sich ohne Ende grundlos wohlfühlen wollen,
  • wenn Sie genug haben von Stress, Anspannung, Angst, Panik oder ganz generell davon, sich immer wieder „mies“ zu fühlen und nicht auch noch den Rest Ihres Lebens damit verbringen wollen,
  • wenn Sie logisch nachvollziehen wollen, warum Stress und Angst niemals aus Ihrem Leben verschwinden können, wenn Sie nicht die Illusion der gesamten Glauberei durchschauen,
  • wenn Sie an der Ursache Ihrer körperlichen und / oder psychischen Symptomen interessiert sind und sich nicht mehr weiterhin nur um Ergebnisse kümmern wollen, die häufig nur als Ursache bezeichnet werden,
  • wenn Sie Interesse haben an dem, was natürlich und wirklich ist und vielleicht schon genügend Konzepten, Theorien, Philosophien, oder vermeintlichem Wissen gefolgt sind… sich aber immer noch nicht wirklich wohlfühlen,
  • wenn Sie sich schon immer gefragt haben, ob das alles wirklich so ist, was Ihnen von Kindheit an von den „erwachsenen Bescheid-Wissern“ erzählt wurde,
  • wenn Sie verstehen wollen, warum alle Bewertungen in mehrwertig oder minderwertig absolut nichts und niemals etwas über das Bewertete aussagen und was das für weitreichende Konsequenzen hat,
  • wenn Sie die Ursache von all den Lieblosigkeiten und Streitereien, von all der Manipulation, von Mobbing oder Bossing kennenlernen wollen und vor allem, wie Sie davon nicht mehr beeinflusst werden können,
  • wenn Sie die Wurzel des weitverbreiteten Partnerschafts-Desasters verstehen wollen und auch in diesem Bereich endlich Klarheit haben wollen… – denn auch eine entspannte Partnerschaft ist völlig natürlich,
  • wenn Sie bereit sind alles in Frage zu stellen, was Sie bisher über sich und die Umwelt geglaubt haben,
  • wenn Sie endlich als Ihre wahre menschliche Natur dieses Wunder hier genießen wollen, anstatt sich ständig als fiktive Persönlichkeit (Ego) mit überwinden, bewältigen, kämpfen, beweisen etc. zu beschäftigen,

Hinweis: Können Sie sich das Studium „Grundlos Wohlfühlen“ zum regulären Preis aufgrund Ihrer finanziellen Situation nicht leisten? klicken Sie hier – auch für Sie findet sich eine Möglichkeit.

Der „Glaube zu wissen“ macht alles kaputt...

Im Studium wird offensichtlich, dass der „Glaube zu wissen“ nur zum Leiden und zum Schlecht-Fühlen gebraucht wird und sonst zu gar nichts. Mit entsprechenden Übungen und logischer Einsicht nimmt die Intensität der Glauberei immer mehr ab, so dass auch die Situationen immer weniger zu Problemen „hingeglaubt“ werden.

Mit der Zeit bleiben dann die Situationen übrig und die Probleme – die vorher auch nicht wirklich existiert haben – verschwinden.

Wir leiden letztendlich nicht unter den Situationen, sondern unter unserer erlernten Glauberei.

Das ist auch der Grund, warum nicht alle Menschen unter der gleichen Situation gleich stark leiden.

Im Kindes- und Jugendalter leiden wir unter der Glauberei von unserem Umfeld.

Die Gesamtheit der erlernten Glauberei, dieses „Ding“ nennen wir meist Persönlichkeit, Ego oder Selbstbild.

Wenn Ihnen im Studium immer klarer wird, dass wir Menschen, abgesehen von einigen oberflächlichen Dingen, absolut keine Ahnung haben, wird Ihnen auch immer klarer, dass wir niemals wissen können, was für Konsequenzen eine momentane Situation in der Zukunft haben wird. Wir wissen es einfach nicht, aber das „Ding“ glaubt es zu wissen und leidet dann an der Glauberei.

Wir verstehen die gesamte Natur nicht. Wir glauben nur, sie zu verstehen. Und wir Menschen sind selbst Teil dieser Natur.

Wir wissen z.B. gar nicht, woher all die Zellen und Organe im Körper wissen, wie und was sie wann tun sollen, damit alles im Körper harmonisch funktioniert. Und wir wissen auch nicht, warum Sie das dann in bestimmten Bereichen des Körpers auf einmal nicht mehr tun und dann Abweichungen entstehen, die wir Krankheiten nennen. Wir wissen es schlichtweg nicht. Das „Ding“ leidet jedoch, weil es glaubt zu wissen, dass ein bestimmtes Symptom oder Phänomen am Körper jetzt weggehen sollte oder schon lange weg sein sollte… dieses aber momentan nicht so ist.

Wenn Sie kein Geld haben ist das eine Situation, die unter Umständen viele Veränderungen mit sich bringt. Sie wissen aber nicht, welche Veränderungen das bewirken wird und auch nicht, was das für die Zukunft für Konsequenzen haben wird. Das „Ding“ leidet jedoch, weil es glaubt zu wissen, dass die Situation anders sein sollte und weil es glaubt zu wissen, was das für Konsequenzen in der Zukunft mit sich bringt.

Wenn Sie Ihren Partner verlieren, ist das eine Situation. Sie verstehen aber weder warum das jetzt so geschieht, noch was das für Ihr weiteres Leben für Konsequenzen haben wird. Sie wissen es schlichtweg nicht. Das „Ding“ leidet jedoch, weil es glaubt zu wissen, dass es jetzt anders sein sollte und weil es glaubt zu wissen, was das langfristig für Konsequenzen mit sich bringen wird.

Wenn Sie als Kind missbraucht werden, leiden Sie, wie generell in der Kindheit, unter den Folgen der Glauberei der Erwachsenen. Im Studium haben Sie die Möglichkeit zu erkennen, dass das gesamte lieblose Verhalten Ihres Umfeldes Ihnen gegenüber NIE etwas mit Ihnen zu tun hatte. Das Studium kann die Vergangenheit nicht ungeschehen machen, aber es ist möglich für Sie, dass die Vergangenheit jetzt kein Problem mehr für Sie darstellt und nicht mehr bestimmen kann, wie Sie sich jetzt fühlen. Das Problem hat im Erwachsenenalter immer nur das „Ding“, welches glaubt zu wissen. Aber dieses existiert nicht wirklich und hat nichts zu tun mit dem, was Sie wirklich sind.

Wenn Sie genug haben von Anspannung, Stress, Angst und der Leiderei ganz generell, dann wird Sie dieses Studium begeistern, denn hier geht es darum die Ursache der gesamten Leiderei – das „Ding“ – als Illusion zu durchschauen. Kein Mensch war jemals dieses „Ding“, ist dieses „Ding“ und wird auch niemals dieses „Ding“ sein können. Es ist eine reine Illusion.

Weil heute fast alle Menschen glauben zu wissen, dass sie dieses „Ding“ sind, haben wir so viel Leiden auf der Erde. Sich grundlos wohl zu fühlen erscheint aus der Perspektive dieses „Dings“ völlig absurd.

Absurd ist jedoch zu glauben etwas zu sein, was gar nicht wirklich existiert und nur Leiden mit sich bringt.

Hinweis: Können Sie sich das Studium „Grundlos Wohlfühlen“ zum regulären Preis aufgrund Ihrer finanziellen Situation nicht leisten? klicken Sie hier – auch für Sie findet sich eine Möglichkeit.

Logisch, einfach verständlich und ohne dass Sie etwas glauben müssen, klärt das Studium u.a. darüber auf:

  • wie Gedanken- und Gefühls-Chaos entstehen,
  • warum Bewertungen und Beurteilungen nichts mit Ihnen zu tun haben und auch nie etwas mit Ihnen zu tun hatten,
  • wie das mit Angst und Stress ist und warum diese nur Ergebnisse sind,
  • warum Stress und Angst ohne glauben gar nicht funktionieren
  • warum die „Glauberei“ zu Beginn jedes Desasters steht,
  • woher die allermeisten körperlichen und psychischen Symptome kommen,
  • wie die ganzen Lieblosigkeiten, Streitereien, Kriminalität und Kriege entstehen,
  • woher all die Manipulation und das allgemeine Partnerschafts-Debakel kommt,
  • was Ihre wahre menschliche Natur ist und was Sie alles nicht sein können,
  • UND VOR ALLEM erlangen Sie Klarheit darüber, wie diese ganze „Leiderei“ für Sie ein Ende finden kann.

Vorschau aller im Studium enthaltenen Video – Coachings

Die Lösung für all’ Ihre Probleme.

Das hört sich vollkommen irrsinnig, größenwahnsinnig und nach Spinnerei an, oder?

Auch, dass es ein Poster gibt, mit dem die Ursache aller Probleme auf der Welt erklärt werden und auch die Lösung aufgezeigt werden kann, klingt utopisch oder wahnsinnig.

Erstaunlich dabei ist dann nur, dass Sie in dem gesamten Studium absolut nichts zu glauben brauchen, weil alles, was ich Ihnen anbiete vollkommen logisch und offensichtlich ist.

Im Laufe des Studiums werden Sie merken, dass Sie sich grundlos wohlfühlen können, auch wenn sich all die Situationen um Sie herum und Ihre Vergangenheit nicht wesentlich ändern. Ohne Ende grundlos wohlfühlen ist unsere wahre menschliche Natur, die auf jeden Menschen – auch auf Sie – jenseits aller Glauberei und jenseits der fiktiven Persönlichkeit „wartet“.

Probleme hat immer nur dieses „Ding“, was Sie glauben zu sein, aber nie das, was Sie von Natur aus wirklich sind. Dieses „Ding“ nennen wir meist Persönlichkeit, Selbst-Bild oder Ego. Es ist rein erlernt und geglaubt. Dieses „Ding“ glaubt zu wissen:

  • wer mehr wert und weniger wert ist,
  • wer oder was besser oder schlechter ist,
  • was richtig und falsch ist,
  • was richtige und falsche Entscheidungen sind,
  • was erstrebenswert ist und was nicht,
  • was in Zukunft geschehen soll und was nicht,
  • was alles anders sein sollte, oder noch so sein sollte wie in der Vergangenheit oder schon so, wie es in der Zukunft vielleicht einmal sein wird,
  • was wichtige Ziele sind und was nicht,
  • welches der ideale Partner ist und welcher nicht,
  • wie der Job genau aussehen müsste und wie nicht,
  • wie sich die Menschen im Umfeld verhalten müssten und wie nicht

… in der Vorstellung, wenn dies alles erledigt ist, dass sich dieses „Ding“ dann gut fühlen wird. Nur hat das langfristig noch bei keinem „Ding“ funktioniert!

Dieses „Ding“ braucht um scheinbar zu existieren, den „Glauben zu wissen“.

Und je intensiver ein Mensch glaubt zu wissen, desto mehr leidet er unter Problemen.

Im Rahmen des Studiums wird die Illusion der Glauberei ganz generell und damit auch die Illusion dieses „Dings“ offensichtlich und es bleiben natürlicherweise nur Situationen übrig, aber keine Probleme.

Das Studium löst deshalb all Ihre Probleme, weil die Ursache, warum Sie sich überhaupt schlecht fühlen, Stück für Stück als Illusion durchschaut wird.

Und wenn dieses völlig unlogische, rein „geglaubte Ding“ immer mehr in sich zusammenfällt, fühlen Sie sich immer wohler und wohler, auch wenn sich die äußeren Umstände bis dahin nur wenig oder gar nicht geändert haben.

Im Verlauf werden Sie merken, dass das, was draußen geschieht und wie sich andere Menschen gegenüber Ihnen verhalten, immer weniger bestimmt, wie Sie sich fühlen.

Gleichzeitig ist bei vielen Menschen zu beobachten, dass sich mit abnehmender Intensität der Glauberei Symptome und äußere Umstände beginnen zu verändern – und das wie von selbst.

Es bleibt das Wunder übrig, das Sie sind und das Wunder überall ringsherum, inmitten all der unterschiedlichen Situationen… und die Probleme – die vorher auch nicht wirklich existiert haben – verschwinden.

Grundloses Wohlgefühl, Frieden, bedingungslose Liebe, Freiheit ist rein logisch betrachtet vollkommen natürlich, was Ihnen auch im Verlauf immer mehr „einleuchten“ wird.

Hinweis: Können Sie sich das Studium „Grundlos Wohlfühlen“ zum regulären Preis aufgrund Ihrer finanziellen Situation nicht leisten? klicken Sie hier – auch für Sie findet sich eine Möglichkeit.

Glauben Sie mir in dem gesamten Studium absolut nichts...

Glauben Sie mir in dem gesamten Studium absolut nichts, sondern hinterfragen Sie alles, was ich Ihnen anbiete und versuchen Sie alles zu wiederlegen.

Glauben in Verbindung mit Religionen macht nur einen verschwindend geringen Anteil der gesamten Glauberei aus. Dort wird auch ganz offen gesagt, dass es sich um glauben handelt, während sich glauben sonst überall hinter vielen, vielen anderen Worten, Gefühlen und Problemen versteckt.

Körperliche Beschwerden / Anspannung / Angst / Stress / Gedanken-Chaos / Gefühls-Chaos / Trauer / depressive Verstimmungen/ Wut / Ärger / Panik / Phobien / Eifersucht / Neid / Perfektionismus / Burn-Out / Ermüdungssyndrom / Süchte / Beziehungsprobleme / Lieblosigkeit / Streit / Krieg / Kriminalität / Mobbing / Ernsthaftigkeit / Missbrauch / und vieles mehr …

… haben etwas gemeinsam: sie fühlen sich „mies“ an.

Und die Ursache von Allem ist „der Glaube zu wissen“.

Und die Ursache warum Sie sich mies fühlen, ist auch „der Glaube zu wissen“.

Es gibt bereits unzählige Projekte und Stiftungen, die sich damit befassen die Folgen von glauben irgendwie in den Griff zu bekommen, was langfristig nicht funktionieren kann, da man sich nur um Ergebnisse kümmert.

Dieses Studium bietet Ihnen die Möglichkeit die Ursache allen Übels, die Glauberei als völlig überflüssige Illusion zu durchschauen.

Dadurch werden Sie erst einmal nicht die Welt retten, aber ohne Ende grundlos wohlfühlen ist für Sie dann natürlich und alltägliches Erleben. Und das kann ansteckend oder anregend sein für die Menschen in Ihrem Umfeld…

Jeder Mensch kann nur bei sich anfangen.

Wenn der einzelne Mensch nicht merkt, dass er jenseits all der Glauberei Frieden IST, bleibt Weltfrieden immer ein utopisches Projekt.

Wie soll jemals aus lauter unfriedlichen Teilchen ein großer Frieden entstehen?

Hinweis: Können Sie sich das Studium „Grundlos Wohlfühlen“ zum regulären Preis aufgrund Ihrer finanziellen Situation nicht leisten? klicken Sie hier – auch für Sie findet sich eine Möglichkeit.

Bei rein logischer Betrachtung,

  • führt die ganze „Glauberei“ nur zu Leiden.
  • gibt es „miese Gefühle“ ohne glauben gar nicht.
  • ist die Ursache der meisten körperlichen und psychischen Beschwerden eine Illusion.
  • ist die Ursache von Lieblosigkeit, Kriminalität und Kriegen eine Illusion.
  • ist auch die Ursache von jedem Gedanken/Gefühls-Chaos und all dem Partnerschafts-Desaster eine Illusion.

Ohne geglaubte Illusionen bleibt ohne Ende grundlos wohlfühlen einfach übrig.

Ablauf des Studiums und Voraussetzungen

Das Studium kann jederzeit begonnen werden und geht über den Zeitraum von einem Jahr. Und dies nicht, weil die Inhalte so schwierig sind, sondern weil Sie die „Glauberei“, die die Ursache des ganzen weltweiten Desasters ist, jahrzehntelang gewohnt sind. Zudem wartet hinter jeder Ecke eine Einladung auf Sie, wieder wie vollautomatisch mit dem altbekannten Denken, Fühlen und Handeln fortzufahren.

Durch konsequentes Hinterfragen, logische Einsicht und die entsprechenden Übungen wird das gewohnte reflexartige Denken, Fühlen und Handeln ein Jahr lang immer wieder in seinem automatischen Ablauf gestört und unterbrochen. Im Verlauf wird für Sie immer klarer und offensichtlicher werden, was natürlich und wirklich ist und was Sie bisher nur geglaubt haben bzw. was reine Illusion ist.

Und das, was natürlich und wirklich ist, ist unter anderem: dass Sie sich ohne Ende grundlos wohlfühlen.

Das Studium ist ein reines Online-Studium. Dieses hat für Sie viele Vorteile. Sie können damit anfangen, wann Sie wollen und können studieren wo Sie wollen und zu welcher Uhrzeit auch immer Sie wollen und auch genau in dem Tempo, wie es für Sie passt. Außerdem können Sie beliebig oft einzelne Module wiederholt studieren und haben keinerlei Zeitaufwand für An- und Abfahrt, keine Reisekosten und keine Verpflichtung zu einem bestimmten Zeitpunkt an einem bestimmten Ort zu sein.

In Ihrem Studium erhalten Sie etwa alle 4 Tage aufeinander aufbauende neue Videomodule, Texte oder Audiodateien, wodurch Sie quasi an der Hand genommen werden, bis der ganze illusionäre, erlernte und geglaubte Spuk durchschaut ist. Und wie umfangreich dieser Spuk ist, den Sie heute noch für wahr halten und der so viele unangenehme bis katastrophale Folgen hat, wird Ihnen erst im Verlauf des Studiums bewusst werden.

Alle Inhalte werden Ihnen logisch und leicht verständlich präsentiert, es sind keinerlei Grundkenntnisse erforderlich.

Nutzen Sie die Möglichkeit, nicht auch noch den Rest Ihres Lebens als diese rein geglaubte, fiktive Persönlichkeit in Stress, Anspannung und Angst zu verbringen, anstatt als das Wunder das Sie sind, das Wunder ringsherum dankbar zu genießen.

Voraussetzung ist,

  • dass Sie bereit sind alles, was Sie bisher über sich und Ihre Umwelt geglaubt haben in Frage zu stellen.

Hinweis: Können Sie sich das Studium „Grundlos Wohlfühlen“ zum regulären Preis aufgrund Ihrer finanziellen Situation nicht leisten? klicken Sie hier – auch für Sie findet sich eine Möglichkeit.

Das Studium dauert 1 Jahr - warum?

Sich ohne Ende grundlos wohlfühlen geht nicht von einem Tag auf den anderen, deshalb dauert dieses Studium auch ein Jahr, in dem Sie sich jeden Tag etwa eine halbe Stunde Zeit nehmen sollten. Kann auch beliebig mehr sein… – es gibt hier keine Überdosierung.

Die Gewohnheit aus dieser rein geglaubten Persönlichkeit heraus zu denken, zu fühlen und zu handeln ist meist sehr stark. Da Sie von Ihrem Umfeld für das was natürlich und wirklich ist nicht viel, bis eher keine Unterstützung erhalten, dienen die verschiedenen Online-Video-Coachings mit den dazugehörenden Texten und Audiodateien immer wieder der Unterbrechung der gewohnten Illusion.

Mit der Zeit wird dann immer klarer, was natürlich und wirklich ist und was nur geglaubte Illusionen sind. Die Leiderei und das schlecht-fühlen wird im gleichen Umfang abnehmen, wie die illusionäre Glauberei in sich zusammenfällt.

Gleichzeitig wird Ihnen mit einfachen Übungen ermöglicht, immer und immer wieder zu merken, wie es ist, sich grundlos wohlzufühlen.

Wir Menschen sind alle diese Präsenz, dieser absolute Frieden, dieses grundlose Wohlgefühl. – Dieses Studium macht das für Sie auf logische Art und Weise völlig offensichtlich.

Hinweis: Können Sie sich das Studium „Grundlos Wohlfühlen“ zum regulären Preis aufgrund Ihrer finanziellen Situation nicht leisten? klicken Sie hier – auch für Sie findet sich eine Möglichkeit.

Kundenstimmen...

Wieso finde ich auf der PräsenzMedizinseite weder zu den Seminaren noch zum Studium Kundenstimmen oder Bewertungen?

Diese Kundenstimmen, die Sie heute fast überall finden wie:

  • Das Seminar war das Beste, was ich je erlebt habe und ich habe viele Seminare besucht! Birgit S. aus Mallorca.
  • Die Online-Coachings sind grandios – vielen Dank. Daniel P. aus Herden.
  • Habe mich gar nicht um die Symptome gekümmert und auf einmal waren sie weg. Stefan M. aus Hamburg.
  • Dieses Studium sollte Pflicht sein für alle Menschen auf diesem Planeten. Ernst K. aus Augsburg.

Was bringen Ihnen solche Kundenstimmen? – wenn sie dann überhaupt real sind?

In diesem Studium wird Ihnen unter anderem klar werden, dass sämtliche Bewertungen nur etwas darüber aussagen, was derjenige glaubt, der bewertet. Sie sagen nichts aus über das Bewertete.

Also wozu?

Nur um Sie als Kunden einzufangen? Wozu?

Macht wenig Sinn, denn hier können Sie jederzeit kündigen.

Es geht in dem ganzen Studium nur darum, was natürlich und wirklich ist. Sie sollten sich durch die Inhalte auf dieser Informationsseite zum Studium und durch die PräsenzMedizin-Webseite angesprochen fühlen… dann wird Sie dieses Studium begeistern.

Hinweis: Können Sie sich das Studium „Grundlos Wohlfühlen“ zum regulären Preis aufgrund Ihrer finanziellen Situation nicht leisten? klicken Sie hier – auch für Sie findet sich eine Möglichkeit.

Hinweis: Die Inhalte, die in diesem Studium angeboten werden, entsprechen derzeit nicht der traditionellen Lehrmeinung und gelten bis heute nicht als „wissenschaftlich bewiesen“.

Grundlos wohlfühlen

„Das Studium“

57 Videos sinnvoll über das Jahr verteilt.

+ 116 Text- oder Audiodateien mit Informationen und Übungen.

+ Sie können Fagen zum Studium stellen.

Ihre Investition 89 € monatlich (incl. MwSt.)
Laufzeit: 12 Monate

Hinweis: Können Sie sich das Studium zum regulären Preis aufgrund Ihrer finanziellen Situation nicht leisten? klicken Sie hier – auch für Sie findet sich eine Möglichkeit

Haben Sie jemals darüber nachgedacht?

  • Das ganze angestrengte Gelerne, Gestrebe, Gerenne bisher in Ihrem Leben… wie viel hat sich dadurch Ihr durchschnittliches Jahres-Lebensgefühl verbessert?
    In den letzten zehn-zwanzig – dreißig…Jahren?
    Ganz ehrlich?
    Wahrscheinlich gar nicht, bis minimal.
  • Was kann für Sie entscheidender sein, als Ihr durchschnittliches Jahres-Lebens-Gefühl?
  • Grundlos wohlfühlen ist natürlich – warum darauf verzichten? Wofür?
    Wir haben gut fühlen immer nur im Zusammenhang mit irgendwelchen Dingen oder Situationen kennen gelernt, die scheinbar wichtig sind – die wir haben müssen – erreichen müssen – kaufen müssen…, damit wir uns dann wohlfühlen können… – vielleicht?… – für einen gewissen Zeitraum?
  • Was für einen Grund kann es geben, dass Sie das natürliche „ohne Ende grundlos wohlfühlen“ nicht an Nummer 1 in Ihrem Leben stellen? … und alles andere dahinter?

Ohne Ende grundlos wohlfühlen ist völlig natürlich – für jeden Menschen – auch für Sie. Alles andere ist die Folge einer weltweit geglaubten Illusion.

  • Überall dort, wo Sie etwas glauben sollen… worum geht es da?
    Es geht nicht um Sie, sondern um die Interessen der Person oder des Personenkreises, der will, dass Sie etwas glauben.
    In diesem Studium geht es nicht darum, dass Sie mir glauben – nein – ganz im Gegenteil, versuchen Sie bitte alles zu widerlegen.
    Es geht um Sie – um das, was Sie wirklich sind und darum, gemeinsam konsequent alles immer weiter zu hinterfragen, damit die geglaubten Illusionen zusammenfallen und das übrig bleibt, was natürlich und wirklich ist: ohne Ende grundlos wohlfühlen.
  • Wie lange wollen Sie sich noch immer wieder angespannt, gestresst, ängstlich, „mies“ fühlen?
  • Wie lange wollen Sie noch weiter glauben zu wissen und dabei das Wunder des Lebens verpassen?
  • Wie lange wollen Sie noch in dieser ständigen Glauberei verbringen und hoffen, dass Sie sich in Zukunft besser fühlen werden?
  • Wie lange wollen Sie noch unter den Bewertungen und Beurteilungen von anderen leiden?
  • Wie lange wollen Sie noch die ganzen Lieblosigkeiten mit leben?
  • Wie lange wollen Sie noch glauben, dass irgendwann der Stress oder die Angst weniger werden oder gar verschwinden? – wie soll das funktionieren, wenn Stress und Angst – leicht nachvollziehbar – nur Ergebnisse der Glauberei sind?!
  • Wie lange wollen Sie noch Kopfschmerzpillen oder andere Symptom-Unterdrücker einnehmen gegen all die Beschwerden, die immer wiederkehren?
  • Wie lange wollen Sie noch unter diesem fiktiven, geglaubten „Ding“ leiden, was wir Persönlichkeit oder Ego oder Selbst-Bild nennen – was mit dem, was Sie wirklich sind gar nichts zu tun hat und was ausschließlich zum leiden benötigt wird?
  • Sie können von Ihrem einjährigen Studium erwarten, dass sich Ihr durchschnittliches Jahres-Lebens-Gefühl deutlich in Richtung grundloses Wohlgefühl verschieben wird.

Hinweis: Können Sie sich das Studium „Grundlos Wohlfühlen“ zum regulären Preis aufgrund Ihrer finanziellen Situation nicht leisten? klicken Sie hier – auch für Sie findet sich eine Möglichkeit.

Fragen und Antworten

Was bringt mir das Studium?

… „nur“ dass Sie sich immer längere Phasen und mit der Zeit ohne Ende grundlos wohlfühlen. (Unsere wahre menschliche Natur ist grundloses Wohlgefühl). Dieses bringt zahlreiche „Nebenwirkungen“ mit sich, da Sie im Studium leicht nachvollziehen werden, dass Anspannung-Stress-Angst und fast alles Leiden auf unserer Welt die Folge von erlernter Glauberei ist. Wenn die gesamte Glauberei mit Hilfe von Logik, konsequentem Hinterfragen und zahlreichen Übungen als Illusion erkannt wird, bleibt das übrig, was natürlich und wirklich ist und das ist unter anderem: ohne Ende grundlos wohlfühlen.

Brauche ich irgendwelche speziellen Vorkenntnisse, um das Studium beginnen zu können?

Nein. Sie sollten die Bereitschaft mitbringen, alles was Sie bisher geglaubt haben, in Frage zu stellen.

Bekomme ich am Ende des Studiums ein Ausbildungszertifikat oder eine Ausbildungsbestätigung?

Dieses Studium richtet sich an jeden Menschen. Es geht um Sie, um das, was Sie wirlich sind. Es ist nicht dafür gedacht Wissen anzuhäufen und anderen Menschen dieses weiter zu geben. Deshalb gibt es auch kein Zertifikat. Wenn Sie von dem Studium begeistert sind und es gerne weiterempfehlen wollen, sprechen Sie uns an. Durch die Technologie heute ist es möglich geworden, dass Informationen unverändert 1:1 in jede Wohnung und in jedes Haus gelangen können. Dieses Studium ist dafür entstanden, dass jeder Mensch die Chance hat, die Angst und Leiden-bringende Illusion hinter sich zu lassen.

Wann fängt das Studium an?

Sie können das Studium zu jeder Zeit beginnen – 365 Tage im Jahr. Keine Anmeldezeit, keine Wartezeit, keine Vorkenntnisse oder Qualifikationen erforderlich… einfach loslegen – jetzt.

Warum soll ich das Studium machen und mich für 1 Jahr binden?

dass Sie sich ohne Ende grundlos wohlfühlen – wenn das nicht reicht…? Überlegen Sie einmal, wie viel Zeit und Geld und Anstrengung Sie bereits in Ihrem bisherigen Leben investiert haben, nur um sich zeitlich begrenzt etwas wohler zu fühlen?

Wieso soll ich mich gleich ein Jahr verpflichten?

weil das bisher Geglaubte meist sehr stark gewohnt ist. Das Studium ist eine geeignete Unterstützung um „dran“ zu bleiben und sich nicht nach kurzer Zeit wieder der Gewohnheit zu ergeben. Es ist ein Angebot und eine Empfehlung, keine Verpflichtung. Sie können jederzeit kündigen.

Was ist anders als bei den vielen anderen Angeboten, die wollen dass es mir besser geht

es geht an die Wurzel aller Probleme und zeigt einen konkreten „Weg“ auf, wie die Illusion der Glauberei durchschaut werden kann. Und es muss nicht geglaubt werden, dass die Glauberei die Wurzel allen Leidens ist, sondern dieses ist für jeden Menschen vollkommen logisch nachvollziehbar, der einer normalen Unterhaltung folgen kann.

Schon wieder einer, der mir was verspricht, was dann nicht hält?

es muss innerhalb des gesamten Studiums absolut nichts geglaubt werden. Was versprochen werden kann ist, dass wenn Sie das Selbst-Studium komplett durchlaufen, Sie sich im Jahres-Durchschnitt deutlich und beständig wohler fühlen werden. Ohne Ende grundlos wohlfühlen ist völlig natürlich. Je mehr die Glauberei als Illusion durchschaut wird, desto mehr wird von dem natürlichen grundlosen Wohlgefühl für Sie erfahrbar.

Wieso dauert das so lange, wenn es doch angeblich so einfach ist?

es ist die starke Gewohnheit des bisher Geglaubten. Quasi hinter jeder Ecke lauert zudem irgendjemand oder irgendetwas, was Sie wieder in die altbekannte Illusion zurückziehen „will“. Für das, was natürlich und wirklich ist haben Sie in der Regel in Ihrem gesamten Umfeld keinerlei Unterstützung. Das Studium über einen längeren Zeitraum hilft Ihnen dabei, die gewohnte Glauberei mit all ihren unangenehmen Konsequenzen immer wieder zu unterbrechen. Die bisher geglaubten Illusionen können so immer weniger bestimmen, wie Sie sich jetzt fühlen.

Kann ich doch auch einzeln kaufen die Online-Video-Coachings und dann so machen, wie es für mich passt?

ja, jedoch sind innerhalb des Studiums die Online-Video-Coachings in eine logische Abfolge gebracht.  Sie erhalten etwa alle 4 Tage eine E-Mail oder eine Audiodatei. Es sind zahlreiche zusätzliche Informationen in Form von Texten und von Audiodateien im Studium enthalten. Es ist so viel einfacher „dran“ zu bleiben und nicht nach kurzer Zeit wieder alles bei der altgewohnten Leiderei zu belassen.

Ich muss doch erst einmal irgendwie schauen, ob das für mich passt? Ich will das erst einmal ausprobieren?

Sie finden auf der Webseite www.PräsenzMedizin.de  zahlreiche Informationen (Texte-Videos), wo Sie sehr leicht merken werden, ob Sie Natürlichkeit und Wirklichkeit tatsächlich anspricht. Sie können auch noch den Basis-Kurs erst einmal erwerben und werden dort schnell merken, ob Sie damit etwas anfangen können.

Kann ich mit einem Online-Video-Coaching anfangen und dann schauen, ob es mir gefällt und dann in das Studium einsteigen?

Ja, wenn Sie innerhalb von 10 Tagen nach Kauf eines Online-Video-Coachings in das Studium einsteigen wollen, wird Ihnen Ihr Kaufpreis auf die monatliche Studienrate angerechnet. Sie brauchen uns nur rechtzeitig eine E-Mail zu schicken.

Wer sagt oder garantiert mir, dass das nun hilft bzw. meine Situation verbessert?

es kann keine Garantie gegeben werden, denn in welchem Umfang das Angebotene bei Ihnen wirkt, hängt maßgeblich damit zusammen, wie lange und wie stark Sie weiterhin auf dem bisher Geglaubten beharren wollen, was nebenbei bemerkt völlig sinnentleert ist … Wenn Sie den Empfehlungen im Studium folgen, werden Sie sich im Jahres-Durchschnitt deutlich wohler fühlen.

Da gibt es doch ganz viele so Angebote kostenlos im Internet, kann ich doch auch das machen?

machen Sie die gerne alle und dann kommen Sie einfach wieder ☺.

Wie viel günstiger ist es, wenn ich das Studium mache im Vergleich zum Einzelkauf der Online-Video-Coachings?

es ist für Sie bei Ratenzahlung die gleiche Investition, aber Sie erhalten mehr Informationen und alles in einem strukturierten sinnvollem Aufbau, wo Sie an der Hand genommen und durch das gesamte Studium geführt werden .

Was ist, wenn es mir nach einem halben Jahr reicht?

Wenn Sie vor Ende des Studiums kündigen sollten, brauchen Sie nichts mehr weiter zu bezahlen. Allerdings haben Sie in diesem Fall dann auch keinen Zugang mehr zu den Online-Video-Coachings. Jeder, der das Studium vollständig durchläuft, hat zeitlich unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte des Studiums.

Hinweis: Können Sie sich das Studium „Grundlos Wohlfühlen“ zum regulären Preis aufgrund Ihrer finanziellen Situation nicht leisten? klicken Sie hier – auch für Sie findet sich eine Möglichkeit.

30 Tage Geld zurück – jederzeit kündbar

Wenn Sie innerhalb der ersten 30 Tage davon überzeugt sind, dass Sie das, was natürlich und wirklich ist,  doch nicht anspricht, schicken Sie uns bitte rechtzeitig eine E-Mail. Wir erstatten Ihnen die bis dorthin bezahlte erste monatliche Rate.

Im weiteren Verlauf des Studienjahres können Sie jederzeit kündigen. Allerdings wird in diesem Fall kein Geld zurückerstattet. Sie bezahlen ab dem folgenden Monat nach der Kündigung nichts mehr. In diesem Fall wird der Zugang von uns gesperrt. Wenn das Studium vollständig durchlaufen wird, bleibt ein zeitlich unbefristeter Zugang zu allen Inhalten bestehen.

Hinweis: Können Sie sich das Studium „Grundlos Wohlfühlen“ zum regulären Preis aufgrund Ihrer finanziellen Situation nicht leisten? klicken Sie hier – auch für Sie findet sich eine Möglichkeit.

  • Studium der Humanmedizin (Freiburg, Konstanz)
  • Facharzt für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Rettungsmedizin (Universitäts-Klinikum Hamburg-Eppendorf)
  • Im Jahr 2000 ist Dr. Volker Mann während eines Urlaubs am Machu Picchu aus der weitverbreiteten Glaubenshypnose völlig überraschend „herausgeplumpst“. Sein gesamtes Selbst- und Weltbild stand danach Kopf. Nicht nur Vieles von dem, was er in seinem Medizinstudium gelernt hatte, musste er über den Haufen werfen. Es war plötzlich glasklar: Die Ursache von unzähligen körperlichen und psychischen Symptomen und von dem ganzen weltweiten, lieblosen Desaster ist, dass wir fast alle glauben diese Persönlichkeit zu sein, die in Wirklichkeit gar nicht existiert.
  • Seit dieser Zeit bietet er Menschen an zu erkennen, was natürlich und wirklich ist. Dieses bringt zahlreiche „Nebenwirkungen“ in allen Bereichen des Lebens mit sich, unter anderem: ohne Ende grundlos Wohlfühlen, was für ihn das Natürlichste auf der Welt ist.
  • 2005: Namensgebung „PräsenzMedizin“.

Soforthilfe bei Gedanken- und Gefühls-Chaos
GRATIS!

Ich möchte die kostenlosen NEWS von Dr. med. Volker Mann´s PräsenzMedizin erhalten und bekomme gratis den Videokurs „Stress-Handbremse“!

Das Formular wurde erfolgreich abgeschickt!