E-Book (PDF) „Die Gleichwertigkeit aller Dinge“

Die Gleichwertigkeit aller Dinge Cover

 

      … mehr zum Inhalt

      DIE GLEICHWERTIGKEIT ALLER DINGE

      Beziehungsweise
      es ist so, wie es ist – immer!

 

 

 

Die Gleich-wert-igkeit aller Dinge ist das, was wirklich ist.
Die Plus-Minus-Illusion ist das, was die meisten Menschen glauben, was wirklich sei.

 

  • Eine Situation ist eine Situation, und bleibt eine Situation…
    Erst durch Ihre geglaubte Bewertung wird die Situation zu etwas Genialem oder zu einem Problem.
  • Eine Geste ist eine Geste, ist eine Geste…
    Erst durch Ihre geglaubte Bewertung fühlen Sie sich durch die Geste bestätigt oder abgelehnt.
  • Eine Aussage ist eine Aussage, ist eine Aussage…
    Erst durch Ihre geglaubte Bewertung fühlen Sie sich geschmeichelt oder provoziert oder…

 

Sie nehmen zwei Wassertropfen aus dem Meer, ist der eine gut und der andere schlecht?

Zwei Pflanzen stehen nebeneinander, ist die eine richtig und die andere falsch?

Zwei Menschen begegnen sich, ist der eine wertvoller als der andere?

Können Sie sich vorstellen, was für Auswirkungen es für Ihr Erleben hat, wenn Sie die Plus-Minus-Illusion durchschauen?

Was für Auswirkungen dies hat, wenn mehr und mehr Menschen diese Illusion durchschauen?

Was würde passieren, wenn Sie realisieren, dass nichts aus sich heraus Plus oder Minus ist und es sich nur um individuelle Interpretationen handelt, die wir glauben und darunter leiden?

Wie viel Vergangenheit und Zukunft und wie viel Glauben zu Wissen ist hier – jetzt – in der Präsenz wirklich da?
Wie viel Un-Gleich-wert-igkeit ist hier – jetzt – in der Präsenz zu finden?

Warum sollten Sie weiter unter geglaubten Illusionen und deren Folgen leiden?

Dieses E-Book (PDF) legt dar, wie absurd es ist zu glauben, dass die alltäglichen Wertungen etwas mit Wahrheit zu tun haben.

 

Jetzt als E-Book (PDF) kaufen: » zum Shop!