In der PräsenzMedizin geht es immer um die Fragen:
Was ist wirklich wirklich? Wer sind Sie? Und wo ist der Ursprung von Symptomen?

Auch in dem Partnerschafts-Seminar geht es nicht um eine neue Theorie oder Philosophie.
Sie sollen und brauchen nichts zu glauben.
Wahrscheinlich haben Sie schon genügend Dinge in Ihrem Leben geglaubt, die sich hinterher als reine Idee entlarvt haben.
Es geht darum genau hinzuschauen, was für eine Partnerschaft natürlich ist
und was nur unter Anstrengung, als Konzept, vielleicht eine Zeit lang aufrecht erhalten werden kann.

 

» zur Seminar-Anmeldung

 

 

Es werden unter anderem folgende Fragen und Punkte geklärt:

  • Ist es möglich langfristig einen anderen Menschen glücklich zu machen?
  • Kann Ihr Partner Sie langfristig glücklich machen?
  • Haben Sie das Gefühl, dass etwas fehlt und dass ein Partner dieses Fehlende erfüllen kann?
  • Was ist überhaupt Glück, Liebe, bedingungslose Liebe, Frieden?
  • Warum fühlen wir uns häufig überglücklich zu Beginn einer neuen Partnerschaft und warum ebbt dieses Gefühl nach einiger Zeit ab?
  • Welche von den Vorstellungen, die wir zu Partnerschaft, Liebe und Sexualität gelernt und geglaubt haben sind wirklich – sind natürlich – und welche sind nur Konzepte, die niemals funktionieren können?
  • Bedingungslose Liebe ist völlig natürlich, aber erscheint vielen Menschen als utopisches Konzept, warum ist das so?
  • Warum sind viele Partnerschaften eher eine Geschäftsbeziehung? Ich mach das für Dich, Du machst das für mich … ich erwarte dieses von Dir und Du erwartest jenes von mir …

Wie ist das mit:

  • Verständnis, Akzeptanz, gegenseitigem Annehmen, Rücksicht nehmen, Frieden machen, Arbeit an sich selbst, Arbeit an der Beziehung, Verzeihen, Loslassen, sich entwickeln …?

Ist das wirklich erforderlich??

Hinter all dem steckt das Konzept des Selbst-Bildes mit allen seinen vermeintlich wahren Bewertungen und Beurteilungen über Sie selbst und über die Außenwelt (www.Plus-Minus-Illusion.com ). Nur wenn dieses Konzept für wahr gehalten wird, lassen sich darauf zahlreiche weitere Konzepte „bauen“, die dann scheinbar tatsächlich so sind.

Wenn Sie realisieren wollen, dass bedingungslose Liebe auch für Sie und Ihre Partnerschaft das Natürlichste und Einfachste überhaupt ist, werden Sie das Seminar genießen.
Und dieses wird nicht nur Folgen für Ihre Partnerschaft haben, sondern auch für alle anderen Lebensbereiche.

Sie brauchen hierfür keinerlei Vorkenntnisse oder besondere intellektuelle oder spirituelle Vorbildung. Die einzige Voraussetzung ist, dass Sie bereit sind das, was Sie bisher geglaubt haben, in Frage zu stellen.

 

Ort: Colonia de Sant Jordi, Mallorca Blau Hotel Colonia de Sant Jordi

 

Termine:

 

Seminar-Gebühren 990,00 € pro Person

 

Programm

Mittwoch, 25.03.2015
11:00 – 13:00
Mittagspause
14:30-17:00

Donnerstag, 26.03.2015
praktische Übungen
18:00-20:00 Frage-Antwort zum Mittwoch und zu den Übungen

Freitag, 27.03.2015
11:00 – 13:00
Mittagspause
14:30-17:00

Samstag, 28.03.2015
Praktische Übungen
18:00-20:00 Frage-Antwort zum Freitag und zu den Übungen

Sonntag, 29.03.2015
11:00 – bis alle Fragen geklärt sind

Nach etwa 4 Wochen ist ein 90-minütiges Frage-Antwort-Webinar als „Wiederauffrischung“ im Seminarpreis enthalten.

 

Sie haben Fragen?

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 89 215509910

E-Mail: info@praesenzmedizin.de

oder benutzen Sie unser Kontaktformular

 

Wir freuen uns auf Sie!

Dr. med. Volker Mann & Team